Veröffentlicht am von

Ich liebe Weihrauch

Ich liebe Weihrauch

KlangEnergie: Zwischendurch-Geschriebenes (17.01.2019)

 

Ich bin auf einen neuen Lieferanten gestoßen und was sehe ich in dessen Sortiment?

WEIHRAUCH! Und mein Herz geht auf :-)

Ich finde Weihrauch (Olibanum) als eines der besten Harze zum Verräuchern und ich bin immer "hin und weg", wenn ich ihn rieche. Ok, Myhrre kommt an zweiter Stelle ...

Viele verdrehen immer die Augen, wenn ich mit meinem Weihrauch daher komme, denn viele wurden durch die Weihrauch-Schwenkerei in der Kirche (leider) abgeschreckt. Das ist wirklich sehr schade, denn Weihrauch richtig und in der richtigen Menge eingesetzt, ist wirklich klasse.

Nur der Baum Boswellia liefert das Olibanumharz als Rohstoff des klassischen Weihrauchs und deshalb wird dieses Balsamstrauchgewächs auch Weihrauchbaum genannt.

Wussten Sie eigentlich, dass Weihrauch das Harz ist, mit dem man am besten "schlechte" Energien aus dem Haus vertreiben kann? Auch Keime und unangenehme Gerüche ...
Spirituell gilt er als Universalmittel zur Förderung innerer Sammlung von Gebet und Meditation.
Psychisch soll er depressive Verstimmungen vertreiben und Stress entgegenwirken. Zudem kann er für einen guten und erholsamen Schlaf sorgen.

Natürlich habe ich jetzt mal "ein bisschen" Weihrauch in mein Shop-Sortiment aufgenommen, denn vor allem die kleinen Döschen finde ich total ansprechend und man sieht, was drin ist. Zudem werden die Weihrauch-Körnchen gut vor Feuchtigkeit geschützt - und man kann die Dosen sehr gut stapeln.

Schauen Sie doch mal: Weihrauch ~ Weihrauchmischungen

 

Bis demnächst und Tashi delek,
Diane

 

 

Kommentare: 0
Mehr über: Neue Produkte, Neuigkeiten, Olibanum, Räucherwerk, Weihrauch

Das Schreiben von Kommentaren ist nur für registrierte Benutzer möglich.
Anmelden und Kommentar schreiben Jetzt registrieren