Veröffentlicht am von

Neuigkeiten von KlangEnergie im April

Neuigkeiten von KlangEnergie im April

KlangEnergie News KlangEnergie - Newsletter (03.04.2019)

Liebe Freunde von KlangEnergie,

mit etwas Verspätung kommt heute mein April-Newsletter.    

Ich bin gerade dabei, mich auf meinen Messeauftritt am kommenden Wochenende vorzubereiten - und da gibt es immer unglaublich viel zu tun.
Für alle, die im schwäbischen Teil von Deutschland wohnen: Kommen Sie doch vorbei! Sie finden mich auf den Mutlangern Naturheiltagen (bei Schwäb. Gmünd), veranstaltet vom Freundeskreis Naturheilkunde.
Hier der Link zum Nachlesen: https://www.freundeskreis-naturheilkunde.de/naturheiltage/index.php

Ich werde wieder mit meinen Klangschalen, Mineralien, etc. vertreten sein und am Samstag um 16.00 Uhr darf ich Sie zu meiner geführten Klangschalen-Meditation einladen.

Auch habe ich in den letzten zwei Wochen den Warenbestand wieder etwas aufgefüllt und war für Sie bei meinem Mineraliengroßhändler und Klangschalenhändler. 
Bis alle neuen Produkte im Shop eingestellt sind, dauert es zwar noch etwas, aber Sie dürfen sich freuen! Es sind wirklich wieder sehr schöne Sachen dabei.
Und Sie wissen ja, falls Sie mal etwas bestimmtes im Shop suchen und es nicht finden - Bitte einfach bei mir nachfragen.
 
Bevor ich, wie üblich, zum Stein des Monats komme, möchte ich Ihnen noch meine Ausbildung "Professionelle Klangschalenmassage" vorstellen.
Diese 12-tägige Ausbildung (4 x 3 Tage) startet am 26. April und ist für alle Menschen geeignet, die gerne ganz tief in die Materie einsteigen möchten und ggf. auch beruflich mit Klangschalen arbeiten möchten.
Mein Motto heißt: "Aus der Praxis, für die Praxis" ... und mehr Informationen dürfen Sie gerne hier nachlesen: Klangschalenmassage / Therapie-Ausbildung
 

So, jetzt aber zum Stein des Monats: Der Sodalith

Der Sodalith unterstützt uns bei der Suche nach der Wahrheit und stärkt die "Treue" zu uns selbst.
Man wird bewusster und kann besser wahrnehmen, welche eingefahren Muster und Verhaltensweisen sich eingeschlichen haben und überwunden werden sollten.
Das Mineral unterstützt den Intellekt und schenkt dem Herzen Leichtigkeit. Sodalith ist auch ein sehr schöner "Gruppenstein", was bedeutet, dass er die Kameradschaft, Solidarität und eine Gemeinsamkeit in Ziel und Absicht in der Gruppe fördert.
Körperlich bringt er "in Fluß", weshalb er auch gerne in der Massagepraxis in Form von Massagekugeln oder "Phönixflügeln" eingesetzt wird.

Wirkung seiner Ionen: Aluminium (Realitätssinn, entsäuernd) - Natrium (stoffwechselanregend, Standfestigkeit, Selbständigkeit) - Silizium (Haut, Stabiliät)

Körperlich soll er einen guten Bezug zum Hals, Kehkopf, Stimmbändern, Lymphsystem, Drüsen und Blutdruck haben.
(Werner Kühni, Walter von Holst -  Enzyklopädie der Steinheilkunde, AT Verlag)

 

Aus dem "Steinwesen im Medizinrad" von S. Bergmann und Frank Girulat, Neue Erde Verlag, habe ich noch folgende schöne Worte für Sie:
"Das warme Wesen des Sodaliths ist ruhig, gelassen und leicht. Es durchströmt dich sanft und räumt vor allem in der oberen Körperhälfte auf. Deine Gedanken werden freigeräumt von einengenden Vorstellungen, wodurch sich dein Bewusstsein erweitern kann."
 

Die Sodalith-Affirmation:  "Ich bleibe bei mir und bin mir treu"

 

Hier geht es direkt zum blauen Stein: Sodalith-Produkte

 

Ich werde mich jetzt wieder meinen Vorbereitungen widmen und habe auch schon fleissig neue Armbänder für die lieben Männer gefertigt:

 

Messe_1   MEsse_5   Messe_2      

 

Ich wünsche Ihnen einen schönen Frühling und viel Sonnenschein!

 


Das Schreiben von Kommentaren ist nur für registrierte Benutzer möglich.
Anmelden und Kommentar schreiben Jetzt registrieren