• Handverlesene Unikate
  • Beste Qualität & geprüfte Mineralien
  • Originalfotos & Hörproben
  • Tatkräftiges "Ein-Frau"-Unternehmen
  • Handverlesene Unikate
  • Beste Qualität & geprüfte Mineralien
  • Originalfotos & Hörproben
  • Tatkräftiges "Ein-Frau"-Unternehmen

Dumortierit - Donut 40 mm

Artikelnummer: HS-DUMORTIERIT-DO-40-1

9,50 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Lieferzeit: 2-3 Tag(e)

Beschreibung

Dumortierit

aus Mosambik - Form: Donut, rund - ca. 40 mm - Anhänger

Dumortierit

aus Mosambik

 

Donut, rund

40 mm

 

Anhänger 

Fotos: Vorder- und Rückseite

 

Der Dumortierit hilft, das Leben leichter zu nehmen, weshalb er auch "Take-it-easy"-Stein getauft wurde.

Sternzeichenzugehörigkeit: Ausgleichsstein für Steinbock-Geborene: Er hilft zwanghafte Verhaltensmuster zu erkennen und aufzulösen. Bringt ihm ein positives und leichtes Lebensgefühl.

Die Farbe Blau wirkt beruhigend und entspannend. Diese Farbe eignet sich optimal, um inneren und äußeren Frieden zu finden, um Stress und Hektik abzubauen. Blau löst nervös bedingte Verkrampfungen, die Muskeln lockern sich und das Herz kann sich wieder beruhigen. Blau vermittelt die ausgleichende Energie, die unser Organismus benötigt, um den zunehmend hektischen Alltag ruhig und gelassen zu bewältigen. 

 

Textauszug aus den Fachbüchern von Michael Gienger, Werner Kühni und Walter von Holst. Hier steht geschrieben und kann nachgelesen werden (Quelltextangabe unten): "Er unterstützt die Nerven und das Nervensystem, nervöse Kopfschmerzen und kann bei Übelkeit, Erbrechen, Krämpfen, Koliken, Durchfall hilfreich sein. Er kann bei hohem Blutdruck, Schlafstörungen, Karpaltunnelsyndrom und Schilddrüsenüberfunktion unterstützend sein. Er entpannt und beruhigt, bessert Konzentrationsstörungen und verändert das Verhalten bei Stress; ..."      

Quellen:

Gienger, Michael: Lexikon der Heilsteine. NEUE ERDE Verlag GmbH Saarbrücken, 4. Auflage 2000, Seite 218-219

Kühni, Werner & von Holst, Walter: Enzyklopädie der Steinheilkunde. AT Verlag Aarau und München, 4. Auflage 2013, Seite 271-272

 

Mineralien ersetzen keinen Arzt oder Therapeuten! Die Wirkungsweise der Steine ist wissenschaftlich nicht belegt und das Geschriebene stellt keine Anleitung oder Aufforderung zur Therapie oder Diagnose im ärzlichen Sinne dar!
Es gibt keine Anhaltspunkte dafür, dass harmonisierende Edelsteine (auch sog. "Heilsteine") krankheitsvorbeugende und/oder krankheitslindernde und/oder krankheitsheilende Wirkungen haben.
Die Ausführungen stellen meine persönliche Meinung und die der angegebenen Buchautoren dar, ohne jedoch wissenschaftlich fundiert zu sein.