• Handverlesene Unikate
  • Beste Qualität & geprüfte Mineralien
  • Originalfotos & Hörproben
  • Tatkräftiges "Ein-Frau"-Unternehmen
  • Handverlesene Unikate
  • Beste Qualität & geprüfte Mineralien
  • Originalfotos & Hörproben
  • Tatkräftiges "Ein-Frau"-Unternehmen

Holz-(versteinert)-Armband "Erdung"

Artikelnummer: AB-HOLZ-2

ab 17,50 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Lieferzeit: Anfertigung 3-5 Tag(e)

Beschreibung

Versteinertes Holz

"Erdung"

Handgefertigtes Mineralien-Armband (Unikat) - gefädelt auf Elastikfaden

Versteinertes Holz

Armband - Unikat

KlangEnergie-Design: handgefertigt 

 

Versteinertes Holz Keramikperle

Umfang: siehe Auswahl

Bitte messen Sie Ihr Handgelenk - Info: Wie messe ich richtig?  

(Falls Sie "Komma 5" brauchen, also z.B. 16,5 cm haben, dann bitte 17 cm auswählen und ins Bemerkungsfeld eintragen)

Gefädelt auf sehr dehnbarem und reissfestem Spezial-Elastikfaden

 

Jedes Armband ist ein Unikat, deshalb sind leichte Unterschiede in Farbe und Form möglich!

 

Versteinertes Holz ist meiner Erfahrung nach der "Erdungs-Stein"

 

Zusammenstellung:

  • Versteinertes Holz Kugel 8 mm
  • Keramikperle, Antikoptik, silberfarben (hier kann die Optik der Keramikperle leicht variieren)

 

    Textauszug aus den Fachbüchern von Michael Gienger, Werner Kühni & Walter von Holst. Hier steht geschrieben und kann nachgelesen werden (Quelltextangabe untenstehend):   "Versteinertes Holz regt den Stoffwechsel an; bei Wetterfühligkeit; kann die Nerven beruhigen und das Abnehmen unterstützen, wenn "schlechte Erdung" zu Übergewicht führt; fördert Wasserausscheidung und beruhigt die Nerven; schützt vor Infektionen und stabilisiert Abwehr; bessert Hüft- und Rückenbeschwerden, verlängert Lebensdauer der Zellen, optimiert Geweberegeneration; verbessert Aufnahme von Calcium, Magnesium, Phosphor; schützt vor Arterienverkalkung; Prostatabeschwerden; Gelenkrheuma. Fördert Bodenständigkeit und Realitätssinn; hilft mit Belastungen umzugehen; macht genügsam, geduldig, ruhig und hilft sturmfest mit stabilem Boden unter den Füßen zu gewinnen; fördert Schönheitssinn und Liebe zum Vertrauen; ...   Verkieseltes Palmholz hiflt Gefühle zuzulassen und sie nicht festzuhalten; führt Gefühle in die Ruhe und Sammlung zurück; hilft mit der Aufmerksamkeit in der Gegenwart zu bleiben; ...".        

 

Quelle:

Gienger, Michael: Lexikon der Heilsteine. NEUE ERDE Verlag GmbH Saarbrücken, 4. Auflage 2000, Seite 432-433

Kühni, Werner & von Holst, Walter: Enzyklopädie der Steinheilkunde, AT Verlag Aarau und München, 4. Auflage 2013, Seite 448-450

 

  Mineralien ersetzen keinen Arzt oder Therapeuten! Die Wirkungsweise der Steine ist wissenschaftlich nicht belegt und das Geschriebene stellt keine Anleitung oder Aufforderung zur Therapie oder Diagnose im ärzlichen Sinn dar! Es gibt keine Anhaltspunkte dafür, dass harmonisierende Edelsteine & Edelmetalle (auch sog. Heilsteine) krankheitsvorbeugende und/oder krankheitslindernde und/oder krankheitsheilende Wirkungen haben. Die Ausführungen stellen die Meinung der Buchautoren und/oder meine persönliche Meinung dar, ohne jedoch wissenschaftlich fundiert zu sein.  

 

  Textauszug aus den Fachbüchern von Michael Gienger, Werner Kühni & Walter von Holst. Hier steht geschrieben und kann nachgelesen werden (Quelltextangabe untenstehend):   "Versteinertes Holz regt den Stoffwechsel an; bei Wetterfühligkeit; kann die Nerven beruhigen und das Abnehmen unterstützen, wenn "schlechte Erdung" zu Übergewicht führt; fördert Wasserausscheidung und beruhigt die Nerven; schützt vor Infektionen und stabilisiert Abwehr; bessert Hüft- und Rückenbeschwerden, verlängert Lebensdauer der Zellen, optimiert Geweberegeneration; verbessert Aufnahme von Calcium, Magnesium, Phosphor; schützt vor Arterienverkalkung; Prostatabeschwerden; Gelenkrheuma. Fördert Bodenständigkeit und Realitätssinn; hilft mit Belastungen umzugehen; macht genügsam, geduldig, ruhig und hilft sturmfest mit stabilem Boden unter den Füßen zu gewinnen; fördert Schönheitssinn und Liebe zum Vertrauen; ...   Verkieseltes Palmholz hiflt Gefühle zuzulassen und sie nicht festzuhalten; führt Gefühle in die Ruhe und Sammlung zurück; hilft mit der Aufmerksamkeit in der Gegenwart zu bleiben; ...".        

 

Quelle:

Gienger, Michael: Lexikon der Heilsteine. NEUE ERDE Verlag GmbH Saarbrücken, 4. Auflage 2000, Seite 432-433

Kühni, Werner & von Holst, Walter: Enzyklopädie der Steinheilkunde, AT Verlag Aarau und München, 4. Auflage 2013, Seite 448-450

 

  Mineralien ersetzen keinen Arzt oder Therapeuten! Die Wirkungsweise der Steine ist wissenschaftlich nicht belegt und das Geschriebene stellt keine Anleitung oder Aufforderung zur Therapie oder Diagnose im ärzlichen Sinn dar! Es gibt keine Anhaltspunkte dafür, dass harmonisierende Edelsteine & Edelmetalle (auch sog. Heilsteine) krankheitsvorbeugende und/oder krankheitslindernde und/oder krankheitsheilende Wirkungen haben. Die Ausführungen stellen die Meinung der Buchautoren und/oder meine persönliche Meinung dar, ohne jedoch wissenschaftlich fundiert zu sein.