• Handverlesene Unikate
  • Beste Qualität & geprüfte Mineralien
  • Originalfotos & Hörproben
  • Tatkräftiges "Ein-Frau"-Unternehmen
  • Handverlesene Unikate
  • Beste Qualität & geprüfte Mineralien
  • Originalfotos & Hörproben
  • Tatkräftiges "Ein-Frau"-Unternehmen

Peridot-Rosenquarz-Armband "Herzchakra-Balance"

Artikelnummer: AB-PERIDOT-ROSENQUARZ

ab 11,50 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Lieferzeit: Anfertigung 2-3 Tag(e)

Beschreibung

Peridot & Rosenquarz

"Herzchakra"

Handgefertigtes Mineralien-Armband (Unikat) - gefädelt auf Elastikfaden

"Herzchakra"

Armband - Unikat

KlangEnergie-Design: handgefertigt - Jedes Armband wird mit viel ❤ für Sie gemacht

 

Jedes Armband ist einzigartig, deshalb sind Unterschiede in Farbe und Zeichnung der Mineralienperlen vorhanden.

 

Peridot & Rosenquarz

Umfang: siehe Auswahl - Bitte messen Sie Ihr Handgelenk - Info: Wie messe ich richtig?

Gefädelt auf sehr dehnbarem und reissfestem Spezial-Elastikfaden

 

Der Peridot ist der "Reinigung des Herzens"-Stein und ein Schutzstein. Er kann Reinigungs- und Aktivierungsprozesse fördern.

Der Rosenquarz steigert die Empfindsamkeit, Einfühungsvermögen, Herzenskraft und Romantik.

Das perfekte Duo für unser Herzchakra!

 

Zusammenstellung:

  • Peridot-Nuggets
  • Rosenquarz-Spindeln, facettiert

 

Peridot:

Den Fachbüchern von Michael Gienger und Werner Kühni & Walter von Holst ist zu entnehmen: "Er fördert Tatkraft, Initiative und Lernvermögen und hilft das eigene Leben selbstbestimmt zu gestalten. Er löst Trauer, aufgestaute Wut und Ärger auf. Der Peridot kann Heilungsprozesse beschleunigen und stimuliert den Stoffwechsel. Er ist unterstützend für den Verdauungstrakt, Milz, Gallenblase, die Haut und wirkt bei Pilzinfektionen und Warzen.    

Rosenquarz:

Den Fachbüchern von Michael Gienger und Werner Kühni & Walter von Holst ist zu entnehmen: "Rosenquarz besänftigt den Herzrhythmus und kann das Herz stärken. Er unterstützt Erkrankungen der Geschlechtsorgane und wirkt fruchtbarkeitsfördernd. Er kann unterstützend bei Venenentzündungen und Thrombose sein und bei fettiger und unreiner Haut gute Dienste leisten."      

 

Quellen:

Gienger, Michael: Lexikon der Heilsteine. NEUE ERDE Verlag GmbH Saarbrücken, 4. Auflage 2000, Seite 368-369

Kühni, Werner & von Holst, Michael: Enzyklopädie der Steinheilkunde. AT Verlag Aarau und München, 4. Auflage 2013, Seite 392-393

 

 

Quellen:

Gienger, Michael: Lexikon der Heilsteine. NEUE ERDE Verlag GmbH Saarbrücken, 4. Auflage 2000, Seite 342-343

Kühni, Werner & von Holst, Michael: Enzyklopädie der Steinheilkunde. AT Verlag Aarau und München, 4. Auflage 2013, Seite 366-367

 

Mineralien ersetzen keinen Arzt oder Therapeuten! Die Wirkungsweise der Steine ist wissenschaftlich nicht belegt und das Geschriebene stellt keine Anleitung oder Aufforderung zur Therapie oder Diagnose im ärztlichen Sinne dar!  Es gibt keine Anhaltspunkte dafür, dass harmonisierende Edelsteine & Edelmetalle krankheitsvorbeugende und/oder krankheitslindernde und/oder krankheitsheilende Wirkungen haben.
Die Ausführungen stellen meine persönliche Meinung und die der Buchautoren dar, ohne jedoch wissenschaftlich fundiert zu sein.