• Handverlesene Unikate
  • Beste Qualität & geprüfte Mineralien
  • Originalfotos & Hörproben
  • Kleines Familien-Unternehmen
  • Überraschungs-Beigabe zu jeder Bestellung
  • Handverlesene Unikate
  • Beste Qualität & geprüfte Mineralien
  • Originalfotos & Hörproben
  • Kleines Familien-Unternehmen
  • Überraschungs-Beigabe zu jeder Bestellung

Pyrit - Wolfskopf-Anhänger - gebohrt

Artikelnummer: HS-PYRIT-WOLF-GS

17,00 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Lieferzeit: 2-3 Tag(e)

Beschreibung

Pyrit-Wolfskopf - gebohrt

seitlich durchbohrt

Anhänger

Größe: ca. 4,0 x 3,0 cm

Fotos: wie üblich Original

Eine ganz besondere Schliff-Form, toll am Lederband.

Der Pyrit fördert die Selbsterkenntnis, indem er uns mit unseren Schattenseiten konfrontiert und befähigt, Krankheitsursachen zu erkennen. Er unterstützt bei geistigen Erschöpfungszuständen und kann das Erinnerungsvermögen stärken. Er unterstützt den Wunsch nach Veränderung, hilft bei Trägheit und Einfallslosigkeit.

Textauszug aus dem Fachbuch von Werner Kühni & Walter von Holst.

Hier steht geschrieben und kann man nachlesen (Quelltextangabe untenstehend):

"Er wirkt auf die Atemwege und die Haut; bei Parkinson und Tinnitus; bei Durchblutungsstörungen, Krampfadern, offene Beine; durchwärmt und entgiftet, regt die Leberfunktion an; mildert nervöse Hautauschläge; bei Atemwegserkrankungen wie Bronchitis und Lungenentzündung, Halsschmerzen, Rachen- und Kehlkopfentzündung; Verdauungsstörungen; Regeneration roter Blutkörperchen;

Fördert Selbsterkenntnis; bei geistigen Erschöpfungszuständen; hilft bei Trägheit und Einfallslosigkeit; wirkt Ängsten, Frustrationen, Gefühlskälte, Prüfungsangst entgegen; erleichtert Raucherentwöhnung; ...".

Quelle:


Kühni, Werner & von Holst, Walter: Enzyklopädie der Steinheilkunde, AT Verlag Aarau und München, 4. Auflage 2013, Seite 380-381


Mineralien ersetzen keinen Arzt oder Therapeuten! Die Wirkungsweise der Steine ist wissenschaftlich nicht belegt und das Geschriebene stellt keine Anleitung oder Aufforderung zur Therapie oder Diagnose im ärzlichen Sinn dar! Es gibt keine Anhaltspunkte dafür, dass harmonisierende Edelsteine & Edelmetalle (auch sog. Heilsteine) krankheitsvorbeugende und/oder krankheitslindernde und/oder krankheitsheilende Wirkungen haben. Die Ausführungen stellen die Meinung der Buchautoren und/oder meine persönliche Meinung dar, ohne jedoch wissenschaftlich fundiert zu sein. Jeder handelt beim Mineralienkauf und Glaube daran, selbstverantwortlich.